KUNST IM GUT – Kulturfestival

30. September und 1. Oktober 2017, Gut Scheyern

Über 100 nationale und internationale Künstler & Kunsthandwerker präsentieren unter der Schirmherrschaft von S.K.H Prinz Leopold von Bayern in den historischen Kreuzgewölben ihre kreativen Werke. Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt vielfältiger Exponate aus den Bereichen Skulptur, Malerei, Wohndesign, Mode und Schmuck.

Lichtdesigner Otto Sprencz zeigt dieses Jahr zusammen mit Philine Görnandt und Kerstin Rößler in der Sonderschau „Leuchtendes Beispiel“ seine außergewöhnlichen Leuchtobjekte im edlen, minimalistischen Design. Die Kreationen bestechen sowohl durch ihre feine Ästhetik als auch durch ihre facettenreichen Lichteffekte. Jedes Werk ist ein Unikat und wurde mit viel Liebe zum Detail in Handarbeit gefertigt.

Öffnungszeit: 9:30-18:30 Uhr
Eintritt pro Person 8,50 €
Kinder unter 12 Jahren Eintritt frei

Links:
www.kunst-im-gut.de
Online-Magazin